Stellungnahme zum Coronavirus

Das Robert-Koch-Institut (RKI) als zuständige Bundesbehörde erfasst die Situation, bewertet Informationen und schätzt das Lagebild fortlaufend ein. Die Gefahr für die Bevölkerung in Deutschland wird von offizieller Seite aktuell als „hoch“ eingestuft. Das Virus wird, wie bei anderen Grippeviren auch, über den direkten Körperkontakt oder über Tröpfcheninfektion übertragen. Eine Übertragung des Coronavirus über die öffentliche Trinkwasserversorgung kann nach unserem derzeitigen Kenntnisstand ausgeschlossen werden.

 

drucken nach oben